Pressemitteilungen

15.09.2014

Juniorwahl 2014: Die Jüngsten beweisen Gestaltungswillen

Mehr als 20.600 Brandenburger Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 haben parallel zur Landtagswahl ihre Stimme bei der Juniorwahl 2014 abgegeben. Mit 77,2% ist ihre Wahlbeteiligung beispielhaft. Das Besondere in diesem Jahr ist, dass viele der Jugendlichen nach der Juniorwahl in der Schule heute den Gang zum Wahllokal für die Landtagswahl antreten durften. Erstmals können junge Menschen bereits ab 16 Jahren für die Landtagswahl von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.

Weiterlesen …

08.09.2014

31.800 Schüler gehen bis Freitag an die Wahlurnen

31.800 Schülerinnen und Schüler in Brandenburg und Thüringen nehmen in dieser Woche an Deutschlands größtem Schulprojekt zur politischen Bildung teil: der Juniorwahl. Im Vorfeld der Landtagswahlen haben sich die Jugendlichen im Unterricht mit dem Thema “Demokratie und Wahlen” vertraut gemacht und ab heute geht es bis Freitag, 12. September landesweit an die Urnen. 

Weiterlesen …

01.09.2014

Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Thüringen: Hier wird Demokratie zum Schulfach gemacht

Zum Beginn des neuen Schuljahres in Thüringen steht auch die Juniorwahl zur Landtagswahl 2014 in den Startlöchern: 11.800 Thüringer Schülerinnen und Schüler an landesweit 73 Schulen werden sich im Vorfeld der „echten“ Landtagswahl mit dem Thema „Demokratie und Wahlen“ befassen und anschließend in einem originalgetreu simulierten Wahlakt „ihren“ Landtag wählen.

Weiterlesen …

26.08.2014

Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Brandenburg: Hier wird Demokratie zum Schulfach gemacht

Zum Beginn des neuen Schuljahres in Brandenburg steht auch die Juniorwahl zur Landtagswahl 2014 in den Startlöchern: 20.000 Brandenburger Schülerinnen und Schüler an landesweit 104 Schulen werden sich im Vorfeld der Landtagswahl mit dem Thema „Demokratie und Wahlen“ befassen und anschließend in einem originalgetreu simulierten Wahlakt „ihren“ Landtag wählen. 

Weiterlesen …

09.07.2014

Erstwähler wetten gegen Ministerpräsidenten

„Topp, die Wette gilt!“ hieß es heute in der Potsdamer Staatskanzlei, wo der Startschuss zur Wahlwette in Brandenburg fiel. Erstwählerinnen und Erstwähler fordern dabei den Ministerpräsidenten des Landes, Dietmar Woidke, heraus: „Wetten, dass die Wahlbeteiligung zur Landtagswahl 2014 in Brandenburg in der Gruppe der Erstwähler/innen höher sein wird, als die der übrigen Altersgruppen?"

Weiterlesen …

23.06.2014

Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Brandenburg: Jetzt anmelden und Demokratie zum Schulfach machen!

Weiterführende Schulen in Brandenburg sind dazu aufgerufen, sich für die Teilnahme an der Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Brandenburg anzumelden. Dies ist umso bedeutsamer, weil in diesem Jahr erstmals auch Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren ihre Stimme bei der Landtagswahl abgeben dürfen.

Weiterlesen …

23.06.2014

Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Thüringen: Jetzt anmelden und Demokratie zum Schulfach machen!

Weiterführende Schulen in Thüringen sind dazu aufgerufen, sich für die Teilnahme an der Juniorwahl 2014 zur Landtagswahl in Thüringen anzumelden. Die Juniorwahl ist ein Projekt zur politischen Bildung und macht Demokratie zum Schulfach.

Weiterlesen …

27.05.2014

Juniorwahl 2014: Jugendliche haben mehr Lust aufs Wählen als die „Großen“

Von dieser Wahlbeteiligung konnte man gestern nur träumen: Mit beachtlichen 80,3% ist die Wahlbeteiligung der Juniorwahl um knapp 32% höher als die der „echten“ Europawahl. Damit ist klar: Jugendliche haben „Bock aufs Wählen“!

Weiterlesen …

22.05.2014

Endspurt bei der Juniorwahl: noch bis morgen gehen insgesamt 200.000 Schüler an die Wahlurnen

- bereits mehr als 135.000 Stimmabgaben bei der Juniorwahl 2014 zur Europawahl

- Ergebnis wird am Sonntag um 18 Uhr veröffentlicht

- Projekt Juniorwahl steigert nachweislich die Wahlbeteiligung

Weiterlesen …

19.05.2014

Juniorwahl 2014: 200.000 Jugendliche gehen ab heute an die Wahlurne

Bundesweit gehen ab heute bis Freitag über 200.000 Schülerinnen und Schüler an die Wahlurnen der Juniorwahl. Zuvor stand das Thema „Demokratie und Europawahl“ auf dem Stundenplan.

Weiterlesen …

12.05.2014

Juniorwahl 2014: 200.000 Schüler bei Europawahl der Jugend

- 933 Schulen bundesweit nehmen an Deutschlands größtem Schulprojekt gegen  Politikverdrossenheit teil

- Niedersachsen mit 50.000 Schülern und 201 Schulen an der Spitze

- Projekt Juniorwahl steigert nachweislich die Wahlbeteiligung

Weiterlesen …

12.03.2014

Startschuss für Juniorwahl zur Europawahl 2014

10 Wochen vor der Europawahl haben heute die Organisatoren den symbolischen Startschuss für die Juniorwahl gegeben. Bundesweit machen 1.000 Schulen mit 250.000 Schülerinnen und Schülerinnen Demokratie zum Schulfach und gehen in der Woche vor der Europawahl am 25. Mai 2014 an die Wahlurnen. 

Weiterlesen …

21.09.2013

Juniorwahl 2013: mehr als eine halbe Million Schüler mit einer Wahlbeteiligung von 88,5 Prozent!

Bei der Juniorwahl liefen die Drähte heiß: bis Freitag, 18 Uhr haben die Juniorwahl-Schulen ihr Wahlergebnis an die Organisatoren übermittelt. 568.433 Schülerinnen und Schüler waren wahlberechtigt, 503.024 davon haben ihre Stimme bei der Juniorwahl abgegeben, klassisch durch eine Papierwahl oder online am Computer. Die Wahlbeteiligung liegt bei 88,5 Prozent – ein beachtliches Ergebnis.

Weiterlesen …

16.09.2013

500.000 Schüler gehen von heute bis Freitag an die Wahlurnen

Absolute Rekordbeteiligung bei der Juniorwahl 2013 zur Bundestagswahl: Mehr als 500.000 Schülerinnen und Schüler nehmen an Deutschlands größtem Schulprojekt zur politischen Bildung teil. Im Vorfeld der Bundestagswahl haben sich die Jugendlichen mit dem Thema “Demokratie und Wahlen” vertraut gemacht und ab heute geht es bis Freitag, 20. September bundesweit an die Urnen. 

Weiterlesen …

28.08.2013

2.264 Schulen bei Juniorwahl: Bremen bei Teilnahmequote – Niedersachsen bei Teilnehmerzahl an der Spitze!

Knapp vier Wochen vor der Bundestagswahl zeigt sich ein neuer Teilnahmerekord bei der Juniorwahl zur Bundestagswahl mit bundesweit 2.264 Schulen und 500.000 beteiligten Jugendlichen. Die Teilnahmequoten und Teilnehmerzahlen in den 16 Ländern sind dabei sehr unterschiedlich.

Weiterlesen …

14.08.2013

500.000 Schüler bei Juniorwahl: Aktionäre gesucht!

2260 Schulen bundesweit, und immer noch gibt es täglich neue Anfragen: Das überwältigende Interesse an der Juniorwahl 2013 zur Bundestagswahl erfüllt die Organisatoren mit großem Stolz, lässt sie aber auch die an Grenzen stoßen. Deshalb werden jetzt Juniorwahl-Aktionäre gesucht, die einer Schule die Teilnahme am Projekt ermöglichen.

Weiterlesen …

30.07.2013

500.000 Wahlbenachrichtigungen für Bundestagswahl der Jugend

Im Rahmen des Projekts „Juniorwahl 2013“ erfolgt ab heute der bundesweite Versand von Wahlbenachrichtigungen an über eine halbe Million Juniorwähler von mehr als 2.000 teilnehmenden Schulen. Wegen der besonderen bildungspolitischen Bedeutung wird diese Aktion von der Deutschen Post unterstützt und ermöglicht. Die symbolische Übergabe einer XXL-Wahlbenachrichtigung an den Projektleiter der Juniorwahl, Gerald Wolff, durch den Geschäftsbereichsleiter Vertrieb BRIEF der Deutschen Post, Heinz-Hermann Herbers, gibt dafür den offiziellen Startschuss. Die Übergabe fand im Briefzentrum Berlin Zentrum der Deutschen Post statt. 

Weiterlesen …

16.07.2013

500.000 Schüler bei Juniorwahl

Absolute Rekordbeteiligung bei der Juniorwahl 2013 zur Bundestagswahl: Mehr als 500.000 Schülerinnen und Schüler nehmen an Deutschlands größtem Schulprojekt zur politischen Bildung teil! Im Vorfeld der Bundestagswahl werden die Jugendlichen sich mit dem Thema “Demokratie und Wahlen” vertraut machen und abschließend ihre Stimme abgeben. 

Weiterlesen …

10.06.2013

1500 Schulen bundesweit - neuer Rekord!

Das Ökumenische Gymasium zu Bremen ist die 1500. Schule, die an der Juniorwahl 2013 zur Bundestagswahl teilnimmt. Das ist neuer Juniorwahl-Rekord! Als Dank überreichte die Senatorin für Bildung und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen eine symbolische XXL-Wahlbenachrichtigung.

Weiterlesen …

07.05.2013

XXL-Wahlbenachrichtigung für das Evangelische Johanniter-Gymnasium in Wriezen

Das Evangelische Johanniter-Gymnasium in Wriezen hat sich als 1000. Schule für die Juniorwahl 2013 parallel zur Bundestagswahl angemeldet. Das Juniorwahl-Team hat die Schule besucht und den Schülerinnen und Schülern als Dank eine ganz besondere Wahlbenachrichtigung überreicht.

Weiterlesen …

22.03.2013

Juniorwahl zur Bundestagswahl 2013: Ausschreibung hat begonnen

Die Ausschreibung zur Juniorwahl 2013 parallel zur Bundestagswahl hat begonnen. Schirmherr Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages, ruft die Schulen zur Teilnahme auf.

Weiterlesen …

22.03.2013

Juniorwahl Niedersachsen 2013: Die Ergebnisse

Im Januar 2013 haben Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen an der Juniorwahl parallel zur Landtagswahl teilgenommen. Die Ergebnisse:

Weiterlesen …

11.01.2013

Startschuss für Juniorwahl Niedersachsen 2013

- Spitzenkandidaten debattieren mit Jugendlichen und geben den Startschuss für landesweite Juniorwahl mit 75.000 Schülern an 354 Schulen in Niedersachsen

Weiterlesen …

22.12.2012

Rekordbeteiligung bei Juniorwahl Niedersachsen

- Landesweit 350 Schulen mit 75.000 Jugendlichen beteiligt

- Niedersächsisches Kultusministerium ermöglicht 200 Schulen die Teilnahme

- VHV Gruppe spendet kurzfristig für 100 Schulen

Weiterlesen …

18.07.2012

Bremen macht Senkung des Wahlalters zum Exportschlager

Politische Beteiligung für eine demokratische Bürgergesellschaft notwendig: neues Wahlrecht ‒ neue Wege zur Vermittlung ‒ gestiegene Wahlbeteiligung in Bremen

Weiterlesen …

17.07.2012

Senkung des Wahlalters auf 16 in Bremen erfolgreich

> Gestiegene Wahlbeteiligung bei 16 und 17-Jährigen um 9,2 Prozent

> Abschlussbericht aktuell veröffentlicht

> Neues Wahlrecht und neue Wege zur Vermittlung

Weiterlesen …

21.03.2012

Günter Grass unterstützt Projekt Juniorwahl

Grass: „wichtig für den Erhalt unserer Demokratie“

> Literaturnobelpreisträger Günter Grass wünscht sich eine Juniorwahl „grundsätzlich überall“

Weiterlesen …

19.03.2012

Spitzenkandidaten debattieren im Plenarsaal mit Jugendlichen

Schleswig-Holstein: Jugend debattiert im Rahmen der Juniorwahl mit Spitzenkandidaten

> Alle sechs Spitzenkandidaten nehmen teil
> 23. April 2012 von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr im Kieler Landtag
> Auftaktveranstaltung für landesweite Juniorwahl an über 100 Schulen

Weiterlesen …

24.02.2012

Rekordbeteiligung bei Juniorwahl in Schleswig-Holstein

Neuer Rekord für Schleswig-Holstein mit landesweit 103 Schulen und über 15.000 Jugendlichen

> Sponsoren für Schulpatenschaften gesucht
> Startschuss am 27.2.2011 mit Fortbildungveranstaltung im Plenarsaal im Landtag

Weiterlesen …